Mobile SEM

iPhone Marketing

Das iPhone war schon seid seiner ersten Markteinführung ein Liebhaberprodukt. Nicht alle Funktionen waren möglich, viele Standardapplikationen fehlten, dennoch trat es einen Siegeszug auf dem deutschen Mobilfunkmarkt an. Nun, zwei Jahre nach seiner Einführung kam kürzlich die neue 3GS Version auf den Markt. Und binnen der ersten Woche wurden schon mehr als drei Millionen Stück verkauft. Das iPhone ist längst nichtmehr nur Kult, sondern ein massentaugliches Produkt. Ein großes Stück der mobilen Abläufe ereignen sich über das iPhone. Und zwar nicht nur in Deutschland, sondern weltweit. Der Appstore ist die mobile Verkaufsplattform schlechthin und Applikationen für das iPhone schießen wie Pilze aus dem Boden.

Da liegt es Nahe, sich mit dem Marketing für das iPhone zu beschäftigen. Ich konnte bereits in der Vergangenheit einige eigene Applikationen testen und Kundenapplikationen bewerben. Auch hier nutzt man Kanäle für SEM oder SEO, interessant sind aber vor allem auch das iTunes Store Marketing und die Verknüpfung innerhalb von Applikationen. InApp Käufe werden immer häufiger, so dass ein Advertising innerhalb von Applikationen sinnvoll geworden ist. Auch große Portale haben eigene Applikationen in denen man wiederum Werbung schalten kann. Ich beschäftige mich seid längerem mit diesem Thema und konnte bisherige Tests und Kampagnen immer erfolgreich und performant abschließen. iPhone Marketing ist ein Teil des Mobile Marketing und damit ein Teil der Zukunft des mobilen Vertriebskanals.

Gerne teile ich mein Wissen mit Ihnen. Haben Sie eine interessante Idee oder ein lukratives Programm? Dann lassen Sie uns eine Marketingkampagne dazu planen.